54714

Neue Fassung der Voice-over-IP-Lösung "Skype"

22.04.2004 | 12:11 Uhr |

Von Niklas Zennström und Janus Frii, zwei der "Kazaa"-Machern, kommt die Voice-over-IP-Lösung "Skype". Seit kurzem steht die noch im Beta-Status befindliche Anwendung in einer neuen Build zum Download bereit: 0.97.0.40.

Von Niklas Zennström und Janus Frii, zwei der "Kazaa"-Machern, kommt die Voice-over-IP-Lösung "Skype". Seit kurzem steht die noch im Beta-Status befindliche Anwendung in einer neuen Build zum Download bereit: 0.97.0.40.

Zu etwaigen Neuerungen und Verbesserungen halten sich die Entwickler offiziell noch bedeckt - die Release Notes verharren auf dem Stand vom 27.02.2004 (für die Beta 0.97.0.6).

Aus einem Posting im Skype-Forum ist jedoch zu entnehmen, dass eine Ankündigung nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen wird. Man hat wohl diverse Bugs aus der Build 0.97.0.30 entfernt und die Fixes in der 0.40 integriert. Als eine ganz besondere Verbesserungen gilt, dass die Einstellung und Benutzung von zwei oder mehr Mikrophonen erheblich überarbeitet wurde.

Der Download von Skype 0.97.0.40. beträgt 7,2 Megabyte. Die Software läuft unter 2000 und XP (Windows 98 und ME wurden nicht vollständig getestet, daher gibt die Softwareschmiede für diese OS keine Kompatibilitäts-Garantie).

Download: Skype 0.97.0.40

Voice-over-IP-Lösung "Skype 0.97" zum Download (PC-WELT Online, 23.02.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
54714