142574

Neue Digicams: Drei auf einen Streich

04.10.2002 | 12:34 Uhr |

Samsung hat drei neue Digitalkameras angekündigt, die die bestehende Digimax-Reihe ergänzen sollen. Die drei Neuen eignen sich auch für den eng geschnürten Geldbeutel, mit dem Kauf müssen Sie sich aber noch einige Zeit gedulden.

Samsung hat drei neue Digitalkameras angekündigt, die die bestehende Digimax-Reihe ergänzen sollen. Die drei Neuen eignen sich auch für den eng geschnürten Geldbeutel, mit dem Kauf müssen Sie sich aber noch einige Zeit gedulden, wie Digitalkamera.de berichtet.

Die Digimax 101 ermöglicht mit ihrem CMOS-Sensor Aufnahmen bis zu 1,3 Megapixel (1280 mal 960 Bildpunkte), Ihre Motive betrachten Sie durch einen 1,6-Zoll-LCD-Farbbildschirm. Die Kamera verfügt außerdem über einen optischen Durchblick-Sucher. AVI-Videos können Sie mit 320 mal 240 Bildpunkten aufzeichnen.

Der Mindestabstand zwischen Motiv und Kameraobjektiv beträgt einen Meter, eine Makro-Einstellung gibt es nicht. Die Digimax 101 besitzt einen eingebauten Blitz und eine - für Portraitaufnahmen wichtige - Rote-Augen-Korrekturfunktion. Ein optisches Zoom fehlt, nur ein digitales Zweifach-Zoom ist verfügbar. Der Abschluss an den Rechner ist via USB möglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
142574