98724

Neue Beta für Godfather

21.06.2005 | 10:59 Uhr |

Mit The Godfather lässt sich die MP3-Sammlung auf dem PC verwalten. Jetzt steht eine neue Version dieser Freeware zum Download bereit.

Ordnung bringen in die MP3-Sammlung – das geht mit dem Freewaretool Godfather. Die jetzt verfügbare Version 0.70 Beta 3 kann mit vielen Detailverbesserungen und Bugfixes aufwarten.

So wurde laut Changelog der Umgang mit den Playlist-Optionen verbessert und es gibt eine neue Option für automatische Updates von Tags. Die Funktionalität der Library, also der Musikbibliothek, wurde erweitert. Playlists lassen sich jetzt zum Beispiel aus Dateien importieren und längere Playlists sollten jetzt flotter angezeigt werden. Auch bei den Skriptfunktionen gab es Verbesserungen, so sollen jetzt unter anderem mehr Standardfunktionen aus Delphi zur Verfügung stehen.

Mit dem Programm lassen sich ID3-Tags bearbeiten. The Godfather greift für Informationen zu den Liedern auf die CD-Datenbank von Freedb zu. Für das De- und Enkodieren ist der Lame Encoder vorgesehen, so dass Sie Musikdateien in andere Formate in- und exportieren können.

Der Download beträgt knapp 3,4 Megabyte. The Godfather 0.68 läuft unter Windows 98, Me, 2000 sowie XP. Bislang liegt die 0.70 Beta 3 nur in einer englischsprachigen Variante vor.

Download: The Godfather 0.70 Beta 3

0 Kommentare zu diesem Artikel
98724