1283338

Google verbessert Search-App für Android

12.01.2012 | 17:04 Uhr |

Google hat seine Suchmaschinen-Anwendungen für mobile Endgeräte mit Android-Betriebssystem verbessert.

Für Besitzer von mobilen Endgeräten mit Android-Betriebssystem in den Versionen 2.2, 2.3 und 3.x steht ab heute eine neue Version der Google Search auf dem Android Market zum kostenlosen Download bereit. Die Anwendung bietet eine neue Benutzeroberfläche, die neben einer einfacheren Bedienung auch mit einer schnelleren Performance aufwartet.

Bei der Eingabe des Suchworts, schlägt die App unterschiedliche Ergebnis-Worte vor, mit denen der Begriff per Fingerzeig vervollständigt werden kann. Durch einen Klick auf den Pfeil auf der rechten Seite, wird das entsprechende Wort in die Suchbox aufgenommen. Ebenfalls neu sind länderspezifische Suchergebnisse für alle Länder mit Google-Domains. Durch längeres Drücken auf das Suchfeld kann nun außerdem die History gelöscht werden.

Die 70 besten Android-Apps

In den Suche-Einstellungen der Google-App können sich Smartphone-Besitzer in der neuesten Version außerdem anzeigen lassen, welche Apps auf ihrem mobilen Endgerät mit der Google Search kompatibel sind. Über eine entsprechende Funktion können auch diese Anwendungen durchsucht werden. Um schneller auf die Google Search zugreifen zu können, genügt längeres Drücken auf den Home-Screen, das Widget wird dabei automatisch hinzugefügt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1283338