194108

Neue AGBs bei Ebay

20.10.2004 | 10:05 Uhr |

Das Online-Auktionshaus Ebay hat neue AGBs veröffentlicht. Diese treten für die Mitglieder ab dem 5. November in Kraft, sofern nicht widersprochen - sprich gekündigt - wird.

Das Online-Auktionshaus Ebay ändert zum 5. November seine AGBs in einigen Punkten ab. Die PC-WELT fasst die wichtigsten Änderungen für Sie zusammen.

1. Unter Paragraph 4 wurde der Punkt "Sanktionen" aufgenommen. Folgende Maßnahmen kann Ebay ergreifen, wenn "konkrete Anhaltspunkte dafür bestehen, dass ein Mitglied gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter, die Ebay-AGB oder die Ebay-Grundsätze verletzt, oder dass eBay ein sonstiges berechtigtes Interesse hat, insbesondere zum Schutz anderer Mitglieder vor betrügerischen Aktivitäten":

* Löschen von Angeboten oder sonstigen Inhalten, die bei Ebay eingestellt worden sind
* Verwarnung von Mitgliedern
* Be-/Einschränkung der Nutzung des Marktplatzes
* Vorläufige Sperrung
* Endgültige Sperrung

2. Gesperrte Mitglieder dürfen künftig auch keine anderen Mitgliedskonten mehr nutzen.

3. Arzneimittel dürfen weiterhin nicht angeboten werden, "es sei denn, das Mitglied besitzt eine deutsche behördliche Versandhandelserlaubnis und ist von Ebay für das Angebot von Medikamenten zugelassen worden."

4. Mitglieder sind künftig selbst dafür verantwortlich, die auf Ebay einsehbaren Informationen auf einem von Ebay unabhängigen Medium zu sichern. Beispielsweise zum Zweck der Beweissicherung, Buchführung oder ähnlichem.

5. Ebay behält sich vor, eine Funktion einzuführen, mit der Anbieter und Interessent über den Preis verhandeln können und sich auf ein Gebot unterhalb des Sofort-Kaufen-Preises einigen können, vorausgesetzt, dass kein andere Mitglied den Artikel zum Sofort-Kaufen-Preis erworben hat.

Dieser Punkt könnte zu Zusatzgebühren führen, denn in Paragraph 5, Absatz 2, heißt es jetzt: " Weiterhin erhebt Ebay Gebühren für die Nutzung verschiedener Funktionen und Tools, die Ebay den Mitgliedern zur Verfügung stellt."

0 Kommentare zu diesem Artikel
194108