201194

Neu im Test: Sony Vaio PCG-C1VE

21.12.2000 | 16:02 Uhr |

Das Sony Vaio PCG-C1VE ist das erste Notebook mit einem Crusoe-Prozessor von Transmeta. Die PC-WELT hat es getestet. Kann das optisch sehr ansprechende Gerät halten, was es verspricht?

Das Sony Vaio PCG-C1VE ist das erste Notebook mit einem Crusoe-Prozessor von Transmeta. Die PC-WELT hat den Wegbegleiter getestet.

Die neue CPU soll durch intelligentes Energiemanagement den Akku schonen. Im Test zeigte sich, dass die Akkulaufzeit immerhin guter Durchschnitt ist. Der CPU-Lüfter springt nur selten an und ist im Betrieb sehr leise.

Das Display bewies guten Kontrast und gute Helligkeit. Trotz des handlichen Kleinformats ist das Vaio aufgrund der sehr guten Tastatur und des gewöhnungsbedürftigen, aber präzisen Trackpoints gut zu bedienen. Der besondere Clou ist die integrierte Kamera für Standbilder und kurze Videosequenzen. (PC-WELT, 21.12.2000, hc/ tr)

Der vollständige Testbericht

Die Testberichte der PC-WELT

PC-WELT: Die besten Rechner bis 3000 Mark

PC-WELT: Die besten Rechner ab 3000 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
201194