172562

Netzwerkfähiger Tintenstrahldrucker und Multifunktionsgerät

11.10.2002 | 13:10 Uhr |

Lexmark hat zwei neue Drucker-Modelle vorgestellt: Z65 Pro und X125 Pro. Der Z65 Pro ist ein Tintenstrahldrucker, der X125 Pro ein Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Faxgerät und Scanner). Beide Geräte sind besonders für den Einsatz in Unternehmen konzipiert.

Lexmark hat zwei neue Drucker-Modelle vorgestellt: Z65 Pro und X125 Pro. Der Z65 Pro ist ein Tintenstrahldrucker, der X125 Pro ein Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Faxgerät und Scanner). Beide Geräte sind besonders für den Einsatz in Unternehmen konzipiert.

Die beiden "Pro"-Modelle unterscheiden sich von den Basisgeräten Z65n und X125 durch eine dreijährige Garantie und die Tintenpatronen, die Lexmark zufolge um 45 Prozent ergiebiger als beim Basismodell sein sollen. Dadurch sollen die Druckkosten pro Seite reduziert werden.

Der Z65 Pro ist ein netzwerkfähiger Tintenstrahl Drucker mit einer integrierten Ethernet-Schnittstelle. Ausdrucke sind mit bis zu 4800 dpi in Fotoqualität und mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 21 Seiten pro Minute in Schwarzweiß und maximal 15 Seiten pro Minute in Farbe möglich. Zwei Papierschächte ermöglichen die gleichzeitige Verwendung von zwei unterschiedlichen Papiersorten. Der Lexmark Z65 Pro ist ab sofort zu einem empfohlenen Preis von 269 Euro bei autorisierten Lexmark Fachhändlern verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
172562