236601

MSI ePower 85AV+ Version II vorgestellt

23.09.2009 | 16:54 Uhr |

MSI hat seine HomePlug-Produktfamilie für Netzwerke via Stromkabel erweitert. Neu hinzugekommen sind das MSI ePower 85AV+ sowie das Wlan-Modul ePower 200AV WLAN AP.

Das jetzt erschienene MSI ePower 85AV+ Version II versteht MSI als den kleinen Bruder des MSI HomePlug Mega ePower 200AV+ . In Sachen Ausstattungsmerkmal und Sicherheit ist der „kleine“ Ethernet-Adapter mit dem MSI HomePlug Mega ePower 200AV+ identisch: Die Adapter in die Steckdosen einstöpseln und lossurfen. Zusätzliche Software müssen Sie dafür auf den Rechnern nicht installieren, sofern Sie keine weitergehenden Funktionen nutzen wollen.

Der ePower 85AV+ stellt eine Verbindung mit 128 Bit AES Verschlüsselung über einen 10/100 Mbit/s RJ-45 Netzwerkanschluss via hausinternes Stromnetz her. Die theoretisch möglich Bandbreite beträgt dabei zu 85 Mbit/s.

Wie schon beim MSI HomePlug Mega ePower 200AV+ ist eine Steckdose in den LAN-Adapter integriert, so dass durch ihn keine Strom-Anschlussmöglichkeit belegt wird. Der eingebaute Netzfilter soll Störungen im 230-Volt Stromnetz herausfiltern und für bestmögliche Signalqualität sorgen.

Produkt

MSI ePower 85AV+ Version II

Übertragungsgeschwindigkeit

85 Mbit/s

Datensicherheit

128 bit AES-Verschlüsselung (per Knopfdruck)

Reichweite

200 m über Stromnetz

Anschlüsse

1 x RJ-45 (Fast-Ethernet LAN)

Betriebssystem

Windows 98SE/ ME/ 2000/ XP/ VISTA / 7, MAC, Linux

Spannungsversorgung

100~240 V AC, 50/60 Hz

Leistungsaufnahme

< 4 Watt (30 % weniger im Stand by Mode)

Lieferumfang

CD-Rom mit Treibersoftware und HomePlug Utility

Ethernet RJ45 Anschlußkabel

Gedruckte deutschsprachige Kurzanleitung

Deutschsprachiges Handbuch im PDF-Format

Kabellos an das Stromnetz

Ebenfalls neu ist der ePower 200AV WLAN AP mit integriertem 11n Lite Access Point. Einmal in eine Steckdose angeschlossen, verbindet sich das Wireless-Modul über das hauseigene Stromnetz mit einem beliebig anderen LAN-Router und baut eine sichere 128bit AES- und WPA2-Verschlüsselung auf. Bis zu 300 Meter vom mobilen Endgerät zum ePower 200AV WLAN AP und wiederum 200 Meter über das Stromnetz sollen sich damit überbrücken lassen, wobei die konkrete Reichweite vor Ort stark von den Begebenheiten abhängt, dicke oder feuchte Wände reduzieren beispielsweise die Wlan-Reichweite spürbar.

Der Power-Line Adapter ePower 85AV+ Ver. II ist für eine unverbindliche Preisempfehlung von 69 Euro, der ePower 200AV WLAN 11n AP für 89 Euro ab Oktober im Fachhandel erhältlich.

Produkt

MSI ePower 200AV WLAN 11n AP

Übertragungsgeschwindigkeit

200 Mbit/s

Datensicherheit

128 bit AES-Verschlüsselung (per Knopfdruck)

Reichweite

200 m über Stromnetz

Anschlüsse

1 x RJ-45 (Fast-Ethernet LAN)

Betriebssystem

Windows 98SE/ ME/ 2000/ XP/ VISTA / 7, MAC, Linux

Spannungsversorgung

100~240 V AC, 50/60 Hz

Leistungsaufnahme

< 7 Watt (30 % weniger im Stand by Mode)

WLAN

IEEE 802.11n (Draft n), IEEE 802.11g,b, IEEE 802.11b,

IEEE 802.3, IEEE 802.3u

WPA/WPA-PSK

WPA2/WPA2-PSK

WPS (WiFi-Protect-Setup)

Lieferumfang

CD-Rom mit Treibersoftware und HomePlug Utility

Ethernet RJ45 Anschlußkabel

Gedruckte deutschsprachige Kurzanleitung

Deutschsprachiges Handbuch im PDF-Format

0 Kommentare zu diesem Artikel
236601