254577

Netzinterne SMS-Flatrate von o2 vorgestellt

o2 hat für seine Genion- und Active-Kunden neue SMS-Optionen vorgestellt. Für interne Mitteilungen steht künftig eine Flatrate für fünf Euro zur Verfügung, externe SMS können bereits ab acht Cent verschickt werden. Ab dem 29. März sind die Angebote im Handel erhältlich.

Auf der CeBIT-Pressekonferenz hat o2 neue Produkte für den Versand von Kurzmitteilungen vorgestellt. Ab dem 29. März bringt der Anbieter mit dem SMS-Pack S, das in allen Genion- und Active-Tarifen gebucht werden kann, eine Flatrate für interne Textnachrichten, die Grundgebühr beträgt monatlich fünf Euro. Mit dem SMS-Pack M werden auch externe Kurzmitteilungen preiswerter, bei optimaler Ausnutzung ergibt sich bei 100 Nachrichten für zwölf Euro ein Stück-Preis von zwölf Cent. Folge-SMS werden mit den üblichen 19 Cent berechnet.

Wer besonders viel schreibt, wird von dem SMS-Pack L profitieren, bei dem der Kunde für 20 Euro im Monat 250 Mitteilungen in alle Netze verschicken kann, der Einzelpreis sinkt dann auf acht Cent.

Wer bereits Active-Kunde ist und bisher das SMS-Pack 40 oder 100 gebucht hatte, kann laut Anbieter in eine der neuen Optionen wechseln. Genion-Kunden standen in der Vergangenheit keine SMS-Optionen zur Verfügung.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
254577