193570

Network Walkman mit bis zu 1 GB Speicher

26.10.2004 | 11:21 Uhr |

Ab Ende November werden zwei neue Modelle zur Palette der Network Walkman von Sony dazu stoßen. Sie sind mit bis zu einem Gigabyte Speicher ausgerüstet und kommen mit ATRAC3plus und MP3 zurecht.

Sony hat seine Palette an Network Walkmans erweitert. Neu hinzugekommen sind der NW-E95 und NW-E99. Die in Acryl-Metall-Gehäusen untergebrachten Modelle verfügen über integrierte Flash-Speicher mit Kapazitäten von 512 Megabyte (NW-E95) respektive einem Gigabyte (NW-E99).

An Audio-Formaten unterstützten der NW-E95 und NW-E99 Sonys hauseigenen Kompressionsstandard ATRAC3plus. Zudem können MP3-Dateien geladen und abgespielt werden.

Batterieleistung und Gewicht sollen ebenfalls zum Gefallen beitragen, so Sony. Mit einer Batterieladung halten die Winzlinge rund 70 Stunden aus. Das Gewicht der neuen Network Walkmans gibt Sony mit 40 Gramm an.

Im Lieferumfang des Sony NW-E95 und des NW-E99 sind Ohrhörer, Nackenband und USB-Kabel enthalten. An Software liegt Sonicstage 2.0 bei.

Der Sony NW-E95 wird voraussichtlich ab Ende November erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung beläuft sich auf 200 Euro. Der NW-E99 wird ebenfalls ab Ende November verfügbar sein. Für ihn sollen potenzielle Käufer 240 Euro zahlen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
193570