102100

Netscape 6 erhält Auszeichnung

07.12.2000 | 11:46 Uhr |

Netscape 6 wurde eine besondere Ehre zuteil. Der neue Browser wurde vom "The Web Standards Project" für seine hohe Kompatibilität ausgezeichnet. Allerdings wurde auch Kritik geäußert.

Netscape 6 wurde vom "The Web Standards Project" (WaSP) für seine besonders hohe Kompatibilität ausgezeichnet. Der neue Bowser unterstützt HTML 4, XML 1.0, CSS-1, DOM Level 1, ECMAScript, und Schlüssel-Komponenten von CSS-2.

Mit dieser Spannbreite stellt Netscape 6 nach Ansicht von WaSP momentan die Spitze aller erhältlichen Browser dar. Kein anderes Programm unterstützt derart viele W3C- und andere Web-Standards.

"Bislang enthalten andere Browser ebenfalls eine solide Grundlage bezüglich der Unterstützung einiger Web-Standards, aber keiner ging bislang derart weit, wie Netscape 6", so Jeffrey Zeldman, Vorsitzender von WaSP. "Als The Web Standards Projekt ins Leben gerufen wurde, baten wir Browser-Entwickler, fünf essenzielle Web-Standards zu unterstützen. Netscape ist der erste Browser, der dieser Forderung entsprach", meinte Zeldman weiter.

Mit diesem "Meilenstein" von Netscape wird die Kompatibilität zwischen verschiedenen Browser-Typen immer wahrscheinlicher. Um allerdings einen endgültigen Web-Standard zu erhalten, müssten alle Hersteller die selben Standards unterstützen.

Doch auch bei Netscape 6 ist nicht alles Gold, was glänzt. "Es gibt einige Bugs. Aber wir hoffen, dass Netscape diese mit Unterstützung des Mozilla-Projekts bereinigen kann", so Steve Champeo vom WaSP Komitee.

WaSP ist eine Vereinigung von Web-Entwicklern und -Nutzern, die für eine Standardisierung der Browser kämpfen. (PC-WELT, 07.12.2000, mp)

www.webstandards.org - Weitere Informationen zum The Web Standards Project

Umfrage der Woche: Welchen Browser bevorzugen Sie?

Download von Netscape 6

Netscape 6 Netbusiness Edition (PC-WELT Online, 05.12.2000)

Netscape 6 auf Heft-CD (PC-WELT Online, 29.11.2000)

Netscape 6 endlich zum Download (PC-WELT Online, 14.11.2000)

Netscape 6 kommt (PC-WELT Online, 13.11.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
102100