102658

UMTS-Basisstation fürs Office

Auf dem Mobile World Congress zeigt Netgear ein Gateway für SOHO, das ADSL2+-Modem, Router, LAN, WLAN, VoIP sowie eine Mini-UMTS-Basisstation (Femtocell) kombiniert.

Auf dem Mobile World Congress zeigt Netgear wie sich mit dem Gerät UMTS-Telefongespräche führen lassen und wie man über HSPA Multimedia-Inhalte aus Internet und Heimnetzwerk auf ein mobiles Gerät überträgt. Das Netgear Femtocell Voice Gateway DVG834GH sowie konvergente Netzwerkdienste werden am Stand von Ubiquisys in Halle 1, Stand G19 präsentiert.

"Die Ausstellung von fortschrittlichen, mobilen UMTS Sprach- und Datenservices, integriert mit Festnetz-Telefonie sowie kabelgebundenen und kabellosen Multimediadiensten, unterstreicht die Bedeutung der Integration von UMTS, LAN, Sprache und WAN-Technologien in die Netze der Netzwerkbetreiber", sagt David James, Director Service Provider Produkte von Netgear. "Netzwerkbetreiber und Kunden erkennen sehr schnell die Vorteile, die Femtocells bei der Bereitstellung eines ‚Quad Play’-Erlebnisses mit verbesserter Netzabdeckung, Kapazität und Durchsatz für Kunden bringen." (mha)

0 Kommentare zu diesem Artikel
102658