2031576

Netflix unterstützt Android Wear

17.12.2014 | 05:01 Uhr |

Die App des Streaming-Anbieters Netflix kann nun mit Android-Wear-Geräten kommunizieren, allerdings nur sehr eingeschränkt.

Googles Betriebssystem Android Wear für Smartwatches und andere am Körper getragene Gadgets zwingt große Anbieter dazu, ihre Apps entsprechend anzupassen. Auch der Streaming-Dienst Netflix hat seine Anwendung überarbeitet.

Leider erhalten Besitzer eines Geräts mit Android Wear im Falle von Netflix keine vollwertige Fernbedienung für ihr Smartphone oder Tablet. Vielmehr hat der Hersteller seine im September vorgestellte Empfehlungsfunktion für Smartwatches mit Android Wear umgesetzt. Freunde auf Facebook können damit lohnenswerte Filme und Serien als Empfehlung auf die schlaue Uhr schicken.

Filme und Serien streamen: Netflix und Co im Vergleich

Die Fernsteuerung beschränkt sich auf die Möglichkeit, am Mobilgerät begonnene Inhalte nach einer Pausierung auf der Smartwatch wieder zu starten, das Video erscheint dann jedoch auch weiterhin nur auf dem Smartphone oder Tablet. Eine Möglichkeit, am Handgelenk in der eigenen  Videosammlung zu stöbern, wird nicht angeboten. Ob der Hersteller eine solche Funktion für die Zukunft plant, ist ungewiss.

Runde Smartwatch LG G Watch R im Hands-on
0 Kommentare zu diesem Artikel
2031576