170232

Nero Linux 3: HD-DVD & Blu-Ray für Linux

19.03.2007 | 11:56 Uhr |

Nero führt auf der CeBIT erstmals Nero Linux 3 vor. Wesentliche Neuerung: Die Brennapplikation erlaubt künftig auch unter Linux das Brennen von HD-DVDs und Blu-Rays.

Nero hat für Mitte Mai die Verfügbarkeit von Nero Linux 3 angekündigt. Die neue Version wird das Brennen von Daten auf Blu-Ray- und HD-DVD-Disks unterstützen. Zusätzlich wird auch die Oberfläche der Linux-Version der aktuellen Version von Nero Burning ROM 7 für Windows angeglichen.

Nero Linux 3 wird auch 64-Bit-Systeme unterstützen und in allen Sprachen verfügbar sein, in denen auch Nero 7 bereits erhältlich ist. Die Version wird kompatibel zu diversen Distributionen von Linux sein, einschließlich Red Hat Enterprises, Fedora Core, SuSE, Debian, Ubuntu, Linspire und Mandriva.

„Durch die Bereitstellung unserer beliebtesten Applikation für Linux-Nutzer, kommen User auf der gesamten Welt in den Genuss unserer innovativen Technologie“, so Udo Eberlein, Chief Operating Officer, Nero AG.

Voraussichtlich Ende März 2007 wird eine Beta-Version von Nero Linux 3 zum Testen bereitstehen. Die derzeit aktuelle Version von Nero Linux finden Sie auf dieser Seite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
170232