1256950

Nero startet in der Version 9 durch

30.09.2008 | 12:00 Uhr |

Die neue Generation der Multimedialösung Nero lässt Nutzer ihre digitalen Inhalte jederzeit, überall und auf zahlreichen Geräten genießen.

Nero gibt die Veröffentlichung von Nero 9 bekannt. Mit der neuen Version sollen Anwender eine Komplettlösung für das einfache Erstellen, Bearbeiten, Rippen, Kopieren, Sichern, Umwandeln und Austauschen von Musik, Videos und Fotos erhalten. Das Startcenter, Nero StartSmart, integriert jetzt über ein Tabsystem neue Wiedergabe-, Ripping-, Brenn- und Kopier-Funktionen für die einfache und schnelle Bearbeitung von Projekten. Zusätzlich bietet Nero StartSmart direkten Zugriff auf die automatische Back-up-Funktion.

Außerdem sollen sich Videos von AVCHD-Camcordern erfassen und ganz einfach Filme mit animierten 3D-Menüs erstellen lassen. High-Definition-Projekte mit entsprechenden Menüs können dank Nero SmartEncoding für AVCHD einfach auf herkömmliche DVDs gebrannt werden. Das im Online-Shop von Nero erhältliche Blu-ray Disc Authoring Plug-in (7 Euro) ermöglicht das Authoren und Brennen von HD-Videos auf Blu-ray Discs. Nero 9 wird ab sofort für rund 70 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256950