89722

Nero 7 Premium: Kommendes Update bringt diverse Neuerungen

20.03.2007 | 10:13 Uhr |

Das im April erscheinende, große Update für Nero 7 Premium wird diverse Neuerungen mit an Bord haben und die Möglichkeiten der Brennsuite erweitern.

Wie die Nero AG auf der CeBIT verkündet, wird es im April für alle Besitzer von Nero 7 Premium ein kostenloses Update geben, das diverse Neuerungen mit sich bringen wird. Dazu zählt beispielsweise die Sicherheitslösung SecurDisc, über die wir bereits am Montag ausführlich berichteten .

Zusätzlich wird die Unterstützung von AVCHD-Inhalten hinzugefügt. AVCHD steht für Advanced Video Codec High Definition und es handelt sich um ein von Sony und Panasonic entwickeltes HD-Videoformat für Camcorder, welches Aufnahmen mit 1080i oder 720p ermöglicht.

Mit Nero 7 wird es nach dem Update möglich sein, AVCHD-Inhalte abzuspielen und zu erstellen. Die Videos können in Full-HD-Auflösung angesehen, importiert, bearbeitet und auf DVD gebrannt, oder auf Festplatte, Memory Stick PRO oder SD-Speicherkarte gespeichert werden. Die Aufnahmen können mit den meisten Blu-Ray-Disc-Playern, einer Playstation 3 oder mit Nero Showtime 3 abgespielt werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
89722