146146

Nero 6.6 Reloaded: Web-Update erst kommende Woche

19.10.2004 | 12:44 Uhr |

Besitzer von Nero 6 werden erst in der kommenden Woche auf Nero 6.6 Reloaded aktualisieren können. Ahead hat die Veröffentlichung des großen Updates um einige Tage verschoben. Mit der neuen Version erwarten die Nero-Fans zahlreiche Neuerungen, die wir Ihnen ausführlich vorstellen.

Ahead hat die Veröffentlichung von Nero 6.6 Reloaded verschoben. Das große Update für alle Besitzer des Brennprogramms in der Version 6 sollte ursprünglich in dieser Woche kostenlos zum Download angeboten werden.

Die Verschiebung begründet Ahead gegenüber PC-WELT damit, dass noch einige weitere Features in Nero 6.6 Reloaded integriert werden sollen. Unter anderem würden die Entwickler derzeit noch intensiv an Nero Mediahome arbeiten.

Nero Mediahome ist eines der neuen Programme, dass Ahead in Nero 6.6 integriert. Das Tool erlaubt den Zugriff von Medien-Daten innerhalb eines Netzwerks. Die "Reloaded"-Fassung wird zudem viele weitere Neuerungen und Änderungen enthalten. Einen ausführlichen Überblick über alle Features der neuen Version finden Sie im PC-WELT Test Nero 6 Reloaded .

Nach dem derzeitigen Stand soll das große Update nun am kommenden Montag, dem 25. Oktober erscheinen.

Die Verschiebung bezieht sich lediglich auf das Web-Update, für Besitzer von Nero 6. Im Handel ist Nero 6 Reloaded dagegen bereits erhältlich.

Test: Nero 6 Reloaded - Besser, schneller und umfangreicher (PC-WELT Online, 04.10.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
146146