22.01.2013, 11:55

Panagiotis Kolokythas

Medias W

Nec stellt Dual-Display-Smartphone vor

Nec Medias W N-05E

Der Hersteller NTC hat mit dem Medias W N-05E ein neues Smartphone vorgestellt. Die Besonderheit: Das Smartphone besitzt gleich zwei 4,3-Zoll-Displays.
Der Hersteller Nec hat in Japan das Smartphone Medias W N-05E vorgestellt, das zum Start beim japanischen Netzbetreiber NTT Docomo erhältlich sein wird. Das neue Android-Gerät besitzt über zwei klappbare Displays und einen mit 1,5 GHz getakteten Dual-Core-Prozessor.
Auf dem ersten Blick sieht das Gerät mit seinem 4,3-Zoll qHD-Display wie ein herkömmliches Smartphone aus. Wenn man allerdings das zweite, gleichgroße Display ausklappt, dann vergrößert sich die Display-Größe auf insgesamt 5,6 Zoll. Zur weiteren Ausstattung gehören Android 4.1, wobei der Anwender laut einem Bericht von Theverge.com die Möglichkeit hat zu entscheiden, ob eine App beide Bildschirm für die Darstellung nutzen darf oder ob man zwei Apps auf den jeweiligen Displays gleichzeitig nutzen kann. Kehrseite der Medaille: Damit eine App beide Bildschirme für die Darstellung nutzen kann, muss sie entsprechend angepasst worden sein.
In diesem Video wird das Dual-Screen-Smartphone Medias W N-05E vorgestellt:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
1670214
Content Management by InterRed