152366

Günstiges Einsteiger-Navi bei Penny

20.04.2009 | 11:16 Uhr |

Ab Donnerstag, dem 23. April, wird der Discounter Penny das Navigationsgerät Navigon Starter zum Verkauf anbieten. Es ist zwar günstig, eignet sich aber nicht für jeden.

Das Navigon Starter misst 9,5 x 7,2 x 1,7 cm und wiegt 122 g. Auf dem 3,5-Zoll-Touchscreen führt Sie das Penny-Navi in 2D oder 3D durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und Liechtenstein. Der Stand des Kartenmaterials ist von 2008, der Discounter spendiert aber ein kostenloses Update in den ersten 30 Tagen. Die Daten übertragen Sie via USB, Bluetooth für die Freisprechanlage fehlt. Ebenfalls verzichten müssen Sie auf TMC.

Penny legt dem Navigon Starter eine Halterung, ein USB-Kabel und ein KFZ-Ladekabel bei. Für das Paket verlangt der Discounter 89,99 Euro. Ein Blick auf unseren Preisvergleich verrät: Das ist vergleichsweise günstig. Puristen, die im deutschsprachigen Raum bleiben, können zugreifen. Alle anderen werfen einen Blick auf unsere große Navi-Kaufberatung und die Navi-Bestenliste mit der aktuellen Top-10.

0 Kommentare zu diesem Artikel
152366