202008

Navi-Schnäppchen von Navigon

01.09.2008 | 09:05 Uhr |

Mit vielen Sonderzielen und Kartenmaterial für bis zu 40 Länder Europas geht die 12er-Serie von Navigon an den Start.

Navigon kündigt auf der IFA 2008 Navigationslösungen zum Schnäppchenpreis an. Die 12er-Serie soll vor allem für Navigations-Einsteiger und preisbewusste Käufer attraktiv sein. Die Modelle sind mit dem Fahrspurassistent Pro ausgestattet und verfügen über ein 3,5-Zoll-Display. Neben zwei Millionen eingespeicherten Sonderzielen können die Nutzer ab sofort sogar ihre eigenen Favoriten namentlich und mit einem Extra-Icon gekennzeichnet im Kartenmaterial hinterlegen. Geschwindigkeitsassistent und Radar-Warner runden die Funktionspalette des 1200I1210 ab.

Der Speicher des Gerätes lässt sich nachträglich mit einer Micro-SD-Karte erweitern. Die 1200-Version mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz kostet laut Hersteller rund 130 Euro. Der Navigon 1210 mit allen Informationen zu 40 Ländern Europas kostet 150 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202008