256531

Navigationspaket für Nokia N800 im Handel

Durch die Maße und das große, hochauflösende Display des Nokia N800 bietet es sich auch für die Navigation an. Deshalb haben die Finnen ein Navigationskit für das Internet Tablet zusammengestellt, das für 199 Euro aus dem Internet-Device ein Navigationsgerät macht.

Der große Bildschirm des Internet-Tablets N800 von Nokia bietet sich mit seiner Auflösung von 800x480 Pixeln nicht nur zum Surfen im Web und Anschauen von Dokumenten an, auch als Navigationsgerät lässt sich das Tablet hervorragend nutzen. Nokia stellt deshalb ein Navigation-Kit speziell für das N800 zur Verfügung, um dem Käufer die Suche nach einem Ziel zu vereinfachen - "ganz gleich ob Sie im Auto, mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind."

Die Komponenten bestehen aus einem SIRFStar III GPS-Empfänger, der via Bluetooth mit dem N800 verbunden wird, umfangreiches Kartenmaterial von Navicore auf DVD, zusammen mit einer MiniSD-Speicherkarte mit 1 GB und einer Saugfußhalterung sowie ein Zigarettenanzünder-Ladekabel. Das Kartenmaterial umfasst die meisten Länder Europas und enthält neben den Straßen eine Vielzahl von Point of Interests, zu denen bei WLAN-Verfügbarkeit teils zusätzliche Informationen aus der Navigation heraus im Internet abgerufen werden können. Das Paket kostet 199 Euro.

Das N800 ist ein Internet-Tablet, ein PDA-ähnliches Gerät mit erweiterten Verbindungs- und Wiedergabe-Fähigkeiten. Bei Abmessungen von 144x75x18 mm wiegt es nur 206 Gramm. Der Browser Opera 8 ermöglicht zusammen mit dem Flash Player ein PC-ähnliches Internet-Erlebnis, einschließlich Instant Messaging, E-Mail, Newsreader und Internet Radio. Das Modell unterstützt Skype-Calls, mit der integrierten Kamera sind auch Videotelefonate möglich. Verbunden wird das Tablet per WLAN, Bluetooth 2.0 oder USB.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
256531