1253904

Navigationsgeräte als Reiseführer

21.06.2007 | 16:11 Uhr |

Einige Navigationsgeräte können mehr als von A nach B leiten: Sie verbinden Routenführung mit Reiseführern und bieten nützlichen Tipps vor Ort.

Falk weist darauf hin, dass ein modernes Navigationssystem mehr können muss, als nur den Weg von A noch B zu kennen. Wer heute mit dem Auto in den Urlaub fährt, erleichtert sich die Reise, wenn er ein Navigationsgerät mitnimmt, das neben der Routenführung auch einen Reiseführer wie den Falk City Guide bietet. Die große Stärke von Falk sei dabei die konzerninterne Verbindung zu den Reiseführern des MairDumont-Verlags, zu denen unter anderem die Marco-Polo-Reiseführer gehören. Deren City Guides voller Insider-Tipps liegen von vielen europäischen Städten vor und sind zum Teil vollständig in die Falk-Navis integriert.

Navigationssysteme mit einem Reiseführer wie dem Falk City Guide bieten aktuelle und redaktionell recherchierte Informationen in Text, Bild und auch in Audio über Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Bars, Hotels und vieles mehr, so Falk. Darüber hinaus können im Gerät individuelle Städterouten angelegt oder redaktionell ausgewählte Touren mit einem Klick über den sogenannten „Navi-Manager" auf das Gerät übertragen werden. Die multimedialen Reiseführer von Falk sind in acht Themenkategorien gegliedert und sollen eine umfangreiche Suchfunktion bieten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253904