Navigation

Navi-App Navigon für Windows Phone 7 erschienen

Dienstag den 11.10.2011 um 11:39 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

© Navigon
Navigon hat seine Navigations-App nun auch für Windows Phone 7.5 veröffentlicht. Navigon für Windows Phone 7.5 installiert das Kartenmaterial komplett auf dem Smartphone und bietet aktuelle Verkehrslageinformationen für die Routenberechnung.
Für Android gibt es den Navigon Mobile Navigator schon lange, dort ist die App eine feste Größe unter den kostenpflichtigen Navigationslösungen. Ab sofort können sich aber auch Besitzer eines Windows Phone 7-Smartphones von Navigon ans Ziel lotsen lassen.
 
Navigon für Windows Phone 7 ist eine Onboard-Navigationslösung: Alle für die Navigation benötigten Informationen samt dem Kartenmaterial sind auf dem Smartphone gespeichert. Dadurch funktioniert die Routenführung auch dann, wenn kein Mobilfunksignal verfügbar ist (wobei dann natürlich die Verkehrslageinformationen fehlen).

Die Navigationslösung ermittelt anhand der regelmäßig übertragenen Verkehrslageinformationen die schnellste Route und blendet die neue Route automatisch während der Fahrt ein. Mit Reality View Pro gewinnt der Nutzer zudem einen realistischen optischen Eindruck von der Situation vor Ort. Text-to-Speech gehören ebenso zur Ausstattung wie ein Fahrspurassistent und ein Geschwindigkeitsassistent. Eine  Fußgängernavigation ist ebenso vorhanden.

Navigation per Smartphone - So geht's
Navigation per Smartphone - So geht's

Neben der Vollversion gibt es die App in Deutschland auch als Grundversion „NAVIGON select” kostenfrei für alle Vertragskunden der Deutschen Telekom. Hier soll in Kürze ein kostenloses Update für die unterstützten Smartphones der Hersteller HTC, Samsung und LG zur Verfügung stehen.
 
Interessierte Nutzer können Navigon für Windows Phone 7 ab sofort herunterladen. Dabei müssen Sie aber beachten, dass Navigon erst ab Version 7.5 (Mango) läuft. Die App gibt es in zwei Versionen: Navigon Europe mit 44 Ländern und Navigon USA. Navigon Europe wird vom 11. Oktober bis zum 15. November 2011 zum Einführungspreis von 59,49 Euro anstatt 84,99 Euro erhältlich sein, die US-Version gibt es in dieser Zeit für 25,99 Euro anstatt 42,49 Euro.

Navigon gehört mittlerweile zu Garmin.

Dienstag den 11.10.2011 um 11:39 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1142778