1252241

Navi, MP3- und Videoplayer in einem

07.12.2006 | 14:12 Uhr |

Das portable GPS-Navigationssystem von JVC ist ein Allroundtalent und bietet für Vielreisende eine umfassende Unterhaltung.

JVC stellt ein kompaktes und portables Navigationssystem mit Entertainmenttalent vor. Das KV-PX70 ist mit einem 16:9-Touchscreen ausgestattet, der eine Bildschirmdiagonale von 11 Zentimetern bietet. Dank des integrierten TMC-Receivers sollen immer die aktuellsten Verkehrsinformationen zur Verfügung stehen, um zeitraubende Staus leichter zu umfahren. Das vorinstallierte Europa-Kartenmaterial kann wahlweise in 2D- oder 3D-Ansicht dargestellt werden.

Das 210 Gramm leichte und 132 x 91 x 22 Millimeter große KV-PX70 unterstützt zudem bluetooth-fähige Handys und kann so als Freisprecheinrichtung verwendet werden. Auf eine SD-Karte gespeicherte Dateien im MP3-, WMA-, JPEG- und WMV-Formate können mit dem KV-PX70 abgespielt werden. Der eingebaute Lithium-Ionen-Akku ermöglicht laut JVC einen netzunabhängigen Betrieb von zirka 4 Stunden. Das KV-PX70 von JVC ist für 500 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252241