124580

Napster populärste Musiksite

04.11.2000 | 15:11 Uhr |

Der neuesten Online-Reichweitenmessung des US-Marktforschungsunternehmen Nielsen/Netratings zufolge ist Napster die derzeit beliebteste Musiksite im Internet.

Der neuesten Online-Reichweitenmessung des US-Marktforschungsunternehmen Nielsen/Netratings zufolge ist Napster die derzeit beliebteste Musiksite im Internet.

Der kontroverse Online-Tauschservice, bei dem diese Woche überraschend der Gütersloher Medienriese Bertelsmann eingestiegen ist, konnte vergangene Woche mehr als 2,6 Millionen Unique Visitors verbuchen. Damit ist die Musiktauschbörse die ungeschlagene Nummer eins unter den Web-Musikangeboten.

Auf Rang zwei folgt mit 945.000 wöchentlichen Besuchern der Internet-CD-Händler CDNow.com.

Etwas weniger Traffic herrscht auf der BMG-Music-Services-Site, die letzte Woche 613.000 Unique Visitors zählte. Nur knapp hinter dem Bertelsmann-Angebot liegt mit 569.000 Besuchern die MP3.com-Site. An fünfter Stelle rangiert der File-Sharing-Service Scour.com, der vor drei Wochen einen Konkursantrag stellen musste. Die Site konnte 459.000 Unique Visitors verbuchen.

Die populäre Internet-Musiktauschbörse Napster zählt mittlerweile weltweit 38 Millionen registrierte User. Die Beteiligung der Bertelsmänner sowie die Pläne zur Einführung eines kostenpflichtigen Abonnenten-Systems sorgen in der Napster-Gemeinde allerdings für großen Unmut. (PC-WELT, 04.11.2000, jas).

Napster-Krieg entbrannt (PC-WELT Online, 02.11.2000)

Napster: Die Zukunft der Tauschbörse (PC-WELT Online, 02.11.2000)

Napster verkauft (PC-WELT Online, 31.10.2000)

Scour ist pleite (PC-WELT Online, 13.10.2000)

MP3.com gerettet? (PC-WELT Online, 19.10.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
124580