19116

Napigator 2.03: Für das wirklich freie Napster

07.06.2001 | 12:04 Uhr |

Wer den Komfort von Napster auch im Juli noch kostenlos nutzen möchte, der kommt um das Tool Napigator nicht herum. Dieses ist nun in der Version 2.03 erschienen. Mit dem Napigator lassen sich über Napster auch auf den von Privatleuten betriebenen "OpenNap"-Servern beliebig MP3-Dateien tauschen.

Wer den Komfort von Napster auch im Juli noch kostenlos nutzen möchte, der kommt um das Tool Napigator nicht herum. Dieses ist nun in der Version 2.03 erschienen. Mit dem Napigator lassen sich über Napster auch auf den von Privatleuten betriebenen "OpenNap"-Servern beliebig MP3-Dateien tauschen.

Grundsätzlich sucht sich Napster beim Start selbst einen der vielen Napster-Server aus. Dabei versucht Napster, den jeweils für den Nutzer schnellsten Server auszuwählen. Das hat aber den Nachteil, dass der Anwender nur mit den Musikfreunden MP3-Dateien tauschen kann, die ebenfalls gerade mit dem selben Napster-Server verbunden sind.

Napigator gibt dem Napster-Anwender die Möglichkeit, selbst den gewünschten Server auszusuchen. In einer Übersicht werden alle verfügbaren Server angezeigt. Gleichzeitig bietet das Programm auch Zusatzinformationen, beispielsweise wie viele Anwender gerade mit dem betreffenden Server verbunden sind oder wie viele Gigabyte an Daten im Moment dort getauscht werden.

Um Napster mit dem gewünschten Server zu verbinden, genügt es, den Server im Napigator mit einem Doppelklick auszuwählen. Anschließend startet Napster automatisch und loggt sich in den betreffenden Server ein.

Der Hauptvorteil vom Napigator ist allerdings, dass auch Server ausgewählt werden können, die nicht zum Napster-Netzwerk gehören. So können auch die privat betriebenen so genannten "OpenNap"-Server ausgewählt werden. Auf diesen Servern findet keinerlei Zensur statt und die Anwender können jede beliebige MP3-Datei tauschen.

Die neue Version 2.03 des Napigators bietet die volle Unterstützung von Napster 2.0 Beta 10 und allen folgenden Versionen.

Der Download von Napigator 2.03 beträgt 2,42 Megabyte. Um den Napigator nutzen zu können, muss Napster auf dem Rechner installiert sein.

Download von Napigator 2.03

Napster trifft Vereinbarung mit Musikkonzernen (PC-WELT Online, 06.06.2001)

Napster-Abo für 5 Dollar (PC-WELT Online, 29.05.2001)

Napster ohne Filter nutzen (PC-WELT Online, 06.04.2001)

Clever MP3s mit Napster finden (PC-WELT Online, 21.02.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
19116