80524

Namenswechsel: Ahead Software heißt ab Januar Nero

15.12.2004 | 11:32 Uhr |

Die Ahead Software AG benennt sich am 1. Januar 2005 in Nero AG um. Auch die Tochtergesellschaften ziehen mit.

Die Ahead Software AG wird ab 1. Januar 2005 so heißen, wie ihr bekanntestes Produkt: Nero. Von der Umbenennung ebenfalls betroffen sind die Tochterunternehmen Ahead Software Inc. in Glendale (Kalifornien, USA) und Ahead Software K.K. (Yokohama, Japan).

"Wir haben beschlossen, unseren Namen in Nero zu ändern, da das der Name ist, dem unsere Nutzer und Partner vertrauen", lautet die knappe Begründung von Ahead Deutschland. Und die amerikanische Tochergesellschaft fügt hinzu: "Mit der riesigen Popularität und dem Erfolg des Produkts Nero in Amerika ist es eine logische Entwicklung, den bekannten Produktnamen als unseren neuen Unternehmensnamen zu übernehmen."

0 Kommentare zu diesem Artikel
80524