57162

Naiv, naiver, Hotline

26.06.2000 | 17:35 Uhr |

Wenn der Rechner nur noch piepst, wenn die CD-ROM nichts mehr liest und wenn die Tastatur nur noch "x" tippt - dann ruft man die Hotline an. Die PC-WELT ist in einer Umfrage bei über einem Dutzend deutscher Hotliner auf die unglaublichsten Fragen gestoßen.

Ja, wir kennen sie, die immer wieder gern erzählte Geschichte vom stolzen PC-Besitzer, der sich darüber beschwerte, dass der Kaffeetassenhalter an seinem Rechner kaputt sei - bis ihn der Hotliner aufklärte, dass es sich um das CD-ROM-Laufwerk handelte. Ob das wirklich so passiert ist, kann wohl niemand mehr sagen. Wir wollten aber wissen, über welche Fragen die Service-Mitarbeiter in Deutschland wirklich den Kopf schütteln und haben deshalb bei über einem Dutzend Hotline-Mitarbeitern von Dell, Medion, Conrad, Acer, HP, Gateway, Vobis, Teac, Peacock, Compaq und Toshiba recherchiert.

Der Monitor am COM-Port, die Tastatur, die nur noch "x" tippt und die Onlinefunktion des Diskettenlaufwerks... Sie sind alle wirklich passiert.

Lesen Sie dazu unseren Artikel: Wenn der Rechner piepst. (PC-WELT, 26.06.2000, meh)

Wenn der Rechner piepst. Die dümmsten Fragen an die Hotline

0 Kommentare zu diesem Artikel
57162