1254848

Nachtsichtkamera mit Funk-Display

19.11.2007 | 14:09 Uhr |

Die Voava SpyCam-3300LCD kann Bilder bis auf eine Sichtweite von 3 Metern – auch in der Nacht – aufzeichnen und gibt die Bilder auf dem Display des Funkempfängers wieder.

Mit der Voava SpyCam-3300LCD lässt sich das Haus rund um die Uhr überwachen oder als visuelles Baby-Phone nutzen. Das Paket besteht aus einer Nachtsicht-Kamera mit 4 einstellbaren Kanälen und einem Empfänger mit LCD-Monitor und Anschlüssen für TV, DVD- oder Video-Rekorder und Kopfhörer. Das Kameragehäuse besteht aus einer wetterfesten Metalllegierung, sodass sie auch außen eingesetzt werden kann. Die Aufnahmesichtweite beträgt bis zu 3 Meter, die Distanz zur Übertragung kann bis zu 100 Meter groß sein.

12 Infrarot-LEDs ermöglichen Aufnahmen auch bei völliger Dunkelheit. Die Auflösung des CMOS-Sensors beträgt 628 x 582 Bildpunkte. Zur Tonüberwachung hat der Hersteller ein Mikrofon integriert. Der Empfänger beinhaltet ein LCD mit einer Bildschirmdiagonale von 6,35 Zentimetern und einen eingebauten Lautsprecher. Energie bezieht der Empfänger aus der Steckdose oder dem eingebauten Akku. Die Vaova SpyCam-3300LCD ist ab sofort für rund 140 Euro bei Umax Systems erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254848