171182

Informatiker legt Neologismen-Wörterbuch vor

18.12.2007 | 10:30 Uhr |

Rein statistisch gesehen findet jeden Tag ein neues Wort seinen Weg in die deutsche Alltagssprache. Ein auf Web-Sites basierendes Nachschlagewerk listet alle in den Jahren 2000 bis 2006 entstandenen Neologismen auf.

Professor Uwe Quasthoff vom Institut für Informatik der Universität Leipzig zeichnet als Herausgeber für das ‚Deutsche Neologismenwörterbuch’ verantwortlich. Mehr als 2.220 Stichwörter von ‚Abbiegelicht’ bis ‚Zwischensprint’ umfasst das Werk.

Grundlage waren die Daten des Projekts „Deutscher Wortschatz“ der Abteilung Automatische Sprachverarbeitung des Instituts für Informatik. Die jährlich mehreren Millionen Sätze pro Jahr, die hier aus Internetausgaben von Zeitungen und Zeitschriften sowie reinen Onlinemedien erfasst werden, wurden ausgewertet. „Dabei wurde nachvollzogen, welche Wörter entweder neu gebildet wurden, aus anderen Sprachen neu ins Deutsche eingedrungen sind oder – bei unveränderter Gestalt – mit einer neuen Bedeutung verwendet werden“, erläutert Quasthoff.

Quasthoff und sein Team zählten, wie häufig die Wörter im Untersuchungszeitraum verwendet wurden. Denn nur die Häufigkeit, mit der die neuen Begriffe auftauchen, lässt einen Rückschluss darauf zu, ob sie wirklich in die Alltagssprache eingeflossen sind. Säulendiagramme illustrieren zu jedem Wort die Gebrauchshäufigkeit in den Jahren 1995 bis 2006. Anhand der Säulen von vor 2000 ist leicht ablesbar, ob ein Wort völlig neu ist oder wann und wie sich seine Verwendung geändert hat. Damit wird gewissermaßen die „Gebrauchsgeschichte“ eines jeden Neologismus dokumentiert.

Zu jedem Stichwort liefert das Wörterbuch eine Bedeutungserklärung und weist nach, aus welchem Bereich es stammt. Drei Beispielsätze belegen bei jedem Begriff die Verwendung der Wörter in den Medien.

Das 690 Seiten starke Nachschlagewerk ist im Verlag Walter De Gruyter erschienen. (dsc)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Software

Angebot

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Software

Software-Shop

Software bei tecCHANNEL.de

Mobile-Shop

Software für mobile Endgeräte

0 Kommentare zu diesem Artikel
171182