22872

Nachschlagewerk: Meyerscout 2002

26.09.2001 | 14:28 Uhr |

Mit dem Meyerscout 2002 stellt der Brockhaus-Verlag ein digitales Nachschlagewerk für Jugendliche und Schüler vor. Zwei CD-ROMs oder eine DVD enthalten jeweils 89.000 Artikel mit 156.000 Stichwörtern, dazu rund 7000 Bilder, 110 Videos und Animationen und einen Atlas.

Mit dem Meyerscout 2002 stellt der Brockhaus-Verlag ein digitales Nachschlagewerk für Jugendliche und Schüler vor. Zwei CD-ROMs oder eine DVD enthalten jeweils 89.000 Artikel mit 156.000 Stichwörtern, dazu rund 7000 Bilder, 110 Videos und Animationen und einen Atlas.

Texte und Abbildungen können kopiert werden. Mit Notizen und Lesezeichen lassen sich Themenschwerpunkte erarbeiten. Über die Profisuche sollen komplexe Recherchen möglich sein.

Meyerscout 2002 soll aber vor allem das Internet als Wissensquelle erschließen. Das Lexikon enthält dazu 16.000 kommentierte Web-Links und Suchfunktionen für Recherchen im Internet.

Meyerscout 2002 läuft unter Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000. 49,95 Mark ( Meyers Lexikonverlag , Tel. 0621/3901650).

Meyers Lexikonverlag hat den Inhalt seines Nachschlagewerks außerdem für "Das große Lexikon des Wissens" zur Verfügung gestellt, das von Detemedien für 49,95 Mark angeboten wird ( Detemedien , Tel. 069/26820).

0 Kommentare zu diesem Artikel
22872