56966

Trojaner tarnt sich als Link zu YouTube-Video

05.02.2008 | 13:42 Uhr |

Ein Trojaner zum Ausspionieren von Bankdaten und Passwörtern tarnt sich als Link zu einem Video im beliebten YouTube-Portal. Verschickt wird der Link derzeit verstärkt per Spam-E-Mail.

Ein Trojaner zum Ausspionieren von Bankdaten und Passwörtern tarnt sich als Link zu einem Video im beliebten YouTube-Portal.

Verschickt wird der Link derzeit verstärkt per Spam-E-Mail. Die Nachricht ist auf Portugiesisch verfasst, sie trägt den Titel "A Pessoa com o Maior Rabo do Mundo". Dahinter verbirgt sich der Trojaner "Nabload.CXU".

Davor warnt jetzt Panda Security, ein Hersteller von Sicherheitssoftware. Durch einen Klick auf den Link wird zwar das Video tatsächlich angezeigt, gleichzeitig aber auch ein schädlicher Code auf dem PC abgelegt. Das Software-Unternehmen hat erklärt, dass über 20 Prozent der untersuchten Spam-Nachrichten diesen gefährlichen Link aufweisen und somit Träger des Trojaners sind.

0 Kommentare zu diesem Artikel
56966