2177078

MyShake: Android-App soll Erdbeben vorhersagen

16.02.2016 | 15:59 Uhr |

Die kostenlose Handy-App MyShake soll Erdbeben erkennen und Nutzer frühzeitig warnen.

Die Sensoren in Smartphones werden immer sensibler. Diesen Umstand wollen sich Erdbebenforscher aus Kalifornien zunutze machen. Über die kostenlose App MyShake , die im Play Store kostenlos für Android-Geräte zum Download bereit steht, sollen sich Vorwarnungen für Erdbeben abgeben lassen.

Die Messungen setzen primär auf den Beschleunigungssensor des Smartphones. Eine Standorterfassung über GPS erfolgt hingegen nicht, um den Akku der Mobilgeräte zu schonen. Messungen finden zudem nur statt, wenn das Smartphone ruhig auf einer Unterlage liegt. Sobald auf 60 Prozent der ruhenden Smartphones eine Erschütterung gemeldet wird, erfolgt in kommenden Versionen der App ein Alarm.

MIT-Forscher sehen mit WLAN-Technik durch Wände

Diese Warnung könne nach Ansicht der Wissenschaftler Leben retten. Wenige Sekunden Vorwarnzeit würden bereits genügen, um sich unter einem Tisch oder im Freien zu schützen. Innerhalb der App finden Sie Informationen zu den größten Erdbeben der Weltgeschichte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2177078