78814

Musik ist der Renner im Weihnachtsgeschäft

13.12.2004 | 10:40 Uhr |

Derzeit hat die Musikindustrie keinen Grund zur Klage, denn das Weihnachtsgeschäft mit Musik ist sehr gut angelaufen.

" Drei Millionen Musik-DVDs werden unter dem Weihnachtsbaum liegen“, so Gerd Gebhardt, Vorsitzender der deutschen Phonoverbände . Die Renner dieses Weihnachtsgeschäfts sind u.a. Robbie Williams, U2, Seal, Eminem und Linkin Park. Auch deutsche Künstler wie Juli, Silbermond, Annett Louisan, Sarah Connor und Eric Prydz spielen ganz vorne mit. Neben CDs sind auch Musik-DVDs gefragt.

Auch die Musikhändler beurteilen das Weihnachtsgeschäft positiv. Schon nach dem ersten Wochenende haben Händler aus Berlin, Hamburg, Nürnberg und anderen deutschen Großstädten einen höheren Musikabsatz als im vergangenen Jahr festgestellt. Dieser Trend hält an, beschert den Kunden klangvolle Weihnachten und der Musikwirtschaft sowie dem Handel ein erfolgreiches Adventsgeschäft.

Die Phonowirtschaft erzielt in den Monaten November und Dezember mit mehr als 400 Millionen Euro rund ein Viertel ihres Jahresumsatzes. Musikprodukte zählen traditionell zu den gefragtesten Produkten im Weihnachtsgeschäft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
78814