1251424

Musik-System mit SD-Slot und USB

28.09.2006 | 08:56 Uhr |

Musik oder Bilder werden einfach via USB übertragen, ohne einen Computer zu benötigen.

Kenwood erweitert die Produktpalette um das Stereo-System K-501USB Highlights sind der Front-USB-Anschluss und ein SD-Slot. Diese Anschlüsse erlauben das einfache und komfortable Kopieren von Musikstücken auf ein USB-Speichermedium ohne den Umweg über einen PC. Das K-501USB ist weiter mit CD-Receiver und Lautsprecher ausgestattet. Mit der „Direct Digital Recording"-Funktion kann - per Knopfdruck - die Musik einer CD mit 4facher Übertragungsgeschwindigkeit auf das externe USB-Gerät überspielt werden und dann unterwegs über einen Kopfhörer oder im Auto über das USB-Autoradio genossen werden.

Des Weiteren steht auf der Geräterückseite ein Einschub bereit, der eine SD-Karte mit bis zu 2 Gigabyte Speicherkapazität aufnimmt. Hier lassen sich ebenfalls CD-Daten sowie Musiksignale vom integrierten Radio oder einer am externen Eingang angeschlossenen analogen Quelle zwischenlagern. Die auf der SD-Karte gespeicherte Musik kann entweder über das Stereo-System wiedergegeben oder auf das an der USB-Buchse angeschlossene Speichermedium überspielt werden. Das K-501USB ist ab sofort für 330 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251424