134808

Musik-Player Creative Zen Touch kommt im August

30.06.2004 | 11:30 Uhr |

Anfang des Monats tauchte das Modell auf den US-Seiten von Amazon auf, jetzt folgt die Ankündigung für den deutschen Markt: Der Musik-Player Zen Touch von Creative wird ab August im Handel erhältlich sein.

Anfang des Monats tauchte das Modell auf den US-Seiten von Amazon auf ( wir berichteten ), jetzt folgt die Ankündigung für den deutschen Markt: Der Musik-Player Zen Touch von Creative wird ab August im Handel erhältlich sein.

Zu den auffälligsten Neuerungen gehört die neuartige Steuerung des Geräts per Touchpad. Über das in der Mitte des Players angebrachte Feld lassen sich Playlists oder Alben per Daumendruck nach einzelnen Titeln, Interpreten oder Genres durchsuchen. Mit einem weiteren Fingerdruck wird die Auswahl gestartet.

Daneben bietet der Player weitere Buttons, die Funktionen wie Play, Pause oder Stopp steuern. Das LC-Display ist blau beleuchtet und verfügt über eine Auflösung von 160 x 104 Pixel.

Die Songs werden auf der integrierten 1,8-Zoll-Festplatte mit 20 Gigabyte Speicher abgelegt, USB 2.0 wird unterstützt. Der austauschbare Lithium-Ionen-Akku soll für bis zu 24 Stunden Strom liefern können. Neben MP3 wird auch WMA unterstützt. Zudem kommt die aktuellste Version des Digital Rights Managements von Microsoft zum Einsatz. Dazu Jonathan Usher, Director der Windows Digital Media Division bei Microsoft: "Der Player ist (…) das erste Produkt einer neuen Reihe von Creative, die unsere Windows Media DRM-Plattform der nächsten Generation unterstützen wird. Microsoft und Creative ermöglichen damit neue attraktive Abonnement-Modelle für digitale Musik on demand."

Zum Lieferumfang gehören eine Tasche, Ohrhörer, ein USB-Kabel, ein Universalnetzteil sowie Audio-Software. Der Zen Touch soll ab August 2004 zum Preis von 329 Euro im Handel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
134808