207250

Musicload und Sony starten Kooperation

Durch eine Partnerschaft erhoffen sich die Beteiligten wichtige Impulse für die Etablierung legaler Digitalmusik.

Im Rahmen der Popkomm 2007 haben Musicload und Sony ihre strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Musicload bietet mit 2,5 Millionen Songs eine riesige Musikauswahl an und soll damit idealer Content-Lieferant für die Sony Walkmen-Serie NWZ sein. Die Modelle der neuen Generation spielen mittlerweile gängige Audioformate wie MP3, WMA mit oder ohne DRM, AAC ohne DRM und Linear PCM ab. Im Rahmen der Kooperation werden beide Partner ab Oktober 2007 den Markt für digitale Musik weiter vorantreiben und gemeinsam an attraktiven Verbraucherlösungen arbeiten.

Von der Entscheidung, die Sony-Produkte für eines der gängigsten Dateiformate zu öffnen, erhoffen sich die Kooperationspartner auch wichtige Impulse für die weitere Etablierung der digitalen Musikdistribution. Aus diesem Grund setzt Musicload verstärkt auf Kooperationspartner, die neben dem kopierschutzfreien MP3-Format auch mit dem weit verbreiteten und liberalen DRM von Microsoft arbeiten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207250