1254522

Multiroom-Verstärker von VoicePoint

01.10.2007 | 14:30 Uhr |

Die 4Zone-Serie wartet mit 8 Kanälen und einer Verstärkerleistung von bis zu 3.200 Watt RMS auf. Sie unterstützen zudem das SCLAN-Steuerungssystem.

MediaNet bietet Verstärker mit 8 unabhängigen Kanälen und 2 redundanten Netzteilen an. Auf Sonderwunsch können sie sogar von 2 unterschiedlichen Phasen mit Energie gespeist werden. Die VoicePoint-4Zone-Serie basiert auf einem kompakten 2HE-Chassis, wiegt zwischen 20 und 25 Kilo und ist in den Leistungsklassen von 800 bis 3.200 Watt RMS verfügbar. Jeweils ein Kanalpaar der Endstufen kann der Musikfreund in Brückenschaltung betreiben. Dadurch besteht die Möglichkeit, mit einem einzigen Gerät beispielsweise 8x 200 oder 6x 200 und 1x 400 Watt zu erzeugen. Die Verstärker sollen sich vor allem für eine Multiroom-Audio- oder Mehrkanal-Installation eignen.

Sämtlicher Betriebszustände können über das SCLAN-Steuerungssystem sowie via TCP/IP ausgelesen werden. Auch die Steuerung und Fernwartung erfolgt über den Bus. Schutzschaltungen für Gleichspannung, Infraschall, Kurzschluss, thermische Überlast schützen die Verstärker vor einem Defekt. Die Wärme wird durch temperaturgeregelte, leise Lüfter abgeführt. MediaNet verlangt für die 4Zone-Serie zwischen 1.750 und 2.450 Euro. VoicePoint gewährt eine Garantie von 10 Jahren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254522