209474

Multimediaplayer für das Heimkinosystem

Die Mediabox von Auvisio soll sämtliche Formate abspielen und ist sehr anschlussfreudig.

Auvisio bringt den 3,5-Zoll-Harddisk-Multimedia-Player "Mediabox" auf den Markt. Digitale Videos oder heruntergeladene Filme können mit dem Player direkt abgespielt werden. Das elegante, teilverspiegelte Gehäuse bietet Platz für eine 3,5-Zoll-Festplatte mit beliebig großer Kapazität. Der Anschluss an den Fernseher oder Beamer erfolgt über SCART, Composite Cinch, S-Video oder die YUV-Schnittstelle (Component).

Über die optischen Audioausgänge (koaxial und TOS-Link) lässt sich die Mediabox mühelos in die Surround-Anlage integrieren. Zusätzlich ist sie in der Lage aus JPEGs automatisch Diashows zu entwerfen. Der Player lässt sich auch als mobiler Datenspeicher verwenden. Unterstützt werden die Video-Formate MPEG1, MPEG2, MPEG4, DivX (ab 3.11), XviD, DVD (VOB oder IFO), AVI, VCD, Audio MP3, WMA OGG Vorbis, DTS, MP2, AC3 und JPEG. Die Mediabox ist ohne Festplatte für 130 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209474