201236

Multimediaplayer für beliebige Festplatte

Wer gerne bastelt, kann in diese Multimediaplayer eine Festplatte mit beliebiger Speichergröße einbauen.

Q-Sonic DXmini
Vergrößern Q-Sonic DXmini
© 2014

Bei Pearl gibt es ab sofort Festplatten-Multimedia-Player mit 2,5- bzw. 3,5-Zoll-HDD. Die Hightech-Boxen im schicken Mini-Design sollen alle wichtigen Musik- und Videoformate beherrschen. Somit muss man Filme und MP3s nicht mehr auf DVD brennen, da diese Player alles direkt von Festplatte auf den TV-Bildschirm bringen. Das teilverspiegelte Gehäuse des Q-Sonic Screenshare bietet Platz für eine 3,5-Zoll-IDE-Festplatte mit beliebig großer Kapazität. Der Screenshare wird inklusive Fernbedienung, Netzteil, AV-Kabel, Treiber-CD und deutscher Anleitung ohne Festplatte für rund 70 Euro angeboten.

Q-Sonic DXmini Fernbedienung
Vergrößern Q-Sonic DXmini Fernbedienung
© 2014

Außerdem wird mit dem Q-Sonic DXmini ein 2,5-Zoll-HDD-Player vorgestellt, der über Anschlussmöglichkeiten wie TV-Out über YUV, S-Video, AV-Cinch oder Scart verfügt. Der Player unterstützt unter anderem DivX- und XviD-Videos sowie WMA-Audio und ist nur 145 x 23 x 85 Millimeter groß. Den Preis für den Q-Sonic DXmini gibt der Anbieter Pearl mit rund 50 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201236