241006

Multimedia-Tausendsassa für unterwegs

09.01.2002 | 10:17 Uhr |

Im Februar will der französische Hersteller Archos seine "Jukebox Multimedia" in deutsche Geschäfte bringen. Das Gerät soll von seiner 10-GByte-Festplatte Musikdateien und Videos abspielen können und bietet über Erweiterungen zahlreiche Zusatzfunktionen.

Im Februar will der französische Hersteller Archos seine "Jukebox Multimedia" in deutsche Geschäfte bringen. Das Gerät soll von seiner 10-GByte-Festplatte Musikdateien und Videos abspielen können und bietet über Erweiterungen zahlreiche Zusatzfunktionen. Dies berichtet unsere Schwesterpublikation "Tecchannel" .

Was der Hersteller mit der neuen Jukebox verspricht, klingt nach der ultimativen Unterhaltungsmaschine für unterwegs. Im Prinzip ist das 270 Gramm leichte Gerät eine externe USB-Festplatte, die mit Abspielfunktionen für MP3-, WMA- und MPEG-4-Dateien ausgestattet ist. Optional sind auch USB 2.0 und Firewire als Schnittstelle geboten. Doch über den üblichen Funktionsumfang eines MP3-Players mit Festplatte geht die Jukebox weit hinaus. Auf den folgenden Seiten finden Sie die Neuerungen des Gerätes.

0 Kommentare zu diesem Artikel
241006