207576

Multimedia-PC im 3-Liter-Format

19.04.2007 | 10:06 Uhr |

Die neue Multimediakiste von Acer soll geräuscharm, platz- und stromsparend sein und zudem optisch neue Akzente setzen.

Acer präsentiert einen Multimedia-PC im „3-Liter-Format". Der neue Acer Aspire L100 basiert auf aktueller AMD-Technologie und ist mit Nvidias nForce 430 MCP-Chipsatz ausgestattet. Der DDR2-Systemspeicher kann auf 2 GB erweitert werden. Darüber hinaus ist ein 5-in-1-Cardreader für digitale Speichermedien integriert. Als ideale Ergänzung im „digitalen Zuhause" verfügt der Aspire L100 laut Hersteller über alle erforderlichen Anschlüsse für Kopfhörer, Mikrofone, Digitalkameras, Scanner oder Videokameras.

Durch das kleinformatige Design mit einem physischen Volumen von lediglich 3 Litern können die Aspire-L-Desktop-PCs in einer beliebigen Umgebung der Wohnung, wie dem Wohn-, Arbeits- oder Schlafzimmer, platzsparend aufgestellt werden. Durch die Integration selektiver Komponenten aus dem Notebook-Bereich konnte der Stromverbrauch deutlich gesenkt werden, so Acer. Der Mini-PC L100 wird mit einer 320-GB-Festplatte und Windows Vista Home Premium für voraussichtlich 700 Euro im Handel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207576