1251596

Multimedia-Notebooks von HP

20.10.2006 | 11:51 Uhr |

Die neuen HP Pavilion DV Entertainment Notebooks 2100, 6100 und 9100 vereinen Dual-Core-Technologie, Design und Multimedia.

Das neue HP Design soll mit großem Aufwand entwickelt worden sein. Für Rechenleistung sorgen wahlweise AMD- oder Intel-Prozessoren. Je nach Modell und Prozessor bestückt der Hersteller die Notebooks mit einer Nvidia-Geforce-Go-Grafikkarte. Die Widescreen-Displays mit HP BrightView-Technik garantieren hohen Videogenuss. Für den Sound kommen Altec-Lansing-Lautsprecher zum Einsatz. Ein optionaler TV Tuner bringt digitales, terrestrisches Fernsehen auf den Bildschirm.

Die Geräte können nicht nur Musik und Videos wiedergeben sondern bieten auch genügend Leistung für aktuelle Spiele. Dank des integrierten WLAN-Adapters kann der Nutzer auch unterwegs ins Internet und seine E-Mails abrufen. Auf den Rechnern ist die Media Center Edition von Windows XP vorinstalliert, Vista wird ebenfalls unterstützt. Die Notebooks können ab sofort bezogen werden. HP Pavilion DV2100 Entertainment Notebooks gibt es ab 1.000 Euro. Die DV6100-Serie startet bei 800 Euro und die DV9100-Linie fängt bei 1.200 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251596