200720

Multimedia-Macbook mit Intels Duo-Power

10.11.2006 | 13:38 Uhr |

Multimediatauglich und für den mobilen Gebrauch geeignet sollen die Notebooks der neuen Macbook-Serie von Apple sein.

Apple hat eine neue Modellreihe der Macbook-Consumer-Notebooks vorgestellt, die jetzt mit Intel Core 2 Duo Prozessoren ausgestattet sind. Die Produktlinie besteht aus drei Modellen, die mit einer CPU mit 1,83 GHz bzw. 2,0 GHz getaktet und in einem glänzend weißen Design erhältlich sind. Das dritte Macbook gibt es in einem schwarzen Gehäuse mit einem 2-GHz-Prozessor. Mit den Doppelkern-Prozessoren von Intel soll die neue Macbook-Generation laut Apple bis zu 25 Prozent schneller als sein als die Vorgänger.

Das Double-Layer-Super-Drive und eine Festplattenkapazität von bis zu 120 Gigabyte sollen Multimediafans auf ihre Kosten kommen lassen. Zudem besitzt das Notebook ein glänzendes 13-Zoll-Breitbild-Display. Das schlanke Gehäuse des Macbook besitzt eine integrierte Videokamera, um unterwegs über iChat AV mit Freunden und Bekannten Videogespräche zu führen, einen Video-Podcast oder ein iMovie mit iLife ´06 aufzunehmen oder mit Photo Booth lustige Schnappschüsse zu machen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200720