1255146

Multimedia-Erweiterung für die Fritz! Box

21.12.2007 | 15:20 Uhr |

Eine innovative Ergänzung zur Fritz!Box soll Telefon, Musik und Internet vereinen.

AVM kündigt den Verkaufsstart des Fritz! Mini an. Das kompakte Gerät soll Telefon, Musik und Internet in einem Gerät vereinen. Im Zusammenspiel mit der FRITZ!Box ergeben sich so neue Möglichkeiten am DSL-Anschluss. Als Telefon bietet FRITZ! Mini Gespräche über Festnetz und Internet. Außerdem empfängt das neue Produkt von AVM kabellos Internetradio, Podcasts und Musik von der Festplatte. Die Wiedergabe ist über Kopfhörer und die Hi-Fi-Anlage möglich.

Des Weiteren benachrichtigt FRITZ! Mini über eingegangene E-Mails und informiert mit individuell zusammengestellten RSS-Feeds über Nachrichten, Wetter, Sport und mehr. Ob Telefon, Musik oder Internet, für FRITZ! Mini kann der PC ausgeschaltet bleiben, die Verbindung zu Netzwerk und Internet erfolgt über die FRITZ!Box. Das neue AVM-Produkt wird ab sofort für 119 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255146