1972162

Münchner Flughafen jetzt mit Gratis-WLAN

21.07.2014 | 15:03 Uhr |

Der Münchner Flughafen baut jetzt ebenfalls sein WLAN-Angebot aus. Ab sofort können die Reisenden rund um die Uhr gratis über WLAN im Netz surfen.

Nach dem Frankfurter Flughafen bietet nun auch der Münchner Flughafen Deutschland ein rund um die Uhr kostenlos nutzbares WLAN-Angebot für seine Reisenden und Besucher an. Bisher war das Gratis-WLAN auf 30 Minuten pro Tag beschränkt. Laut Angaben des Flughafenbetreibers wurde nun der Hotspot so aufgerüstet, dass er als zeitlich unbegrenzter Gratis-Service genutzt werden könne. Als Provider fungiert die Deutsche Telekom.

Für die Nutzung des Gratis-WLAN ist eine kurze Registrierung nach dem Verbinden mit dem WLAN-Netz notwendig. Anschließend darf dann 24 Stunden kostenlos gesurft werden. Wer sich häufiger am Flughafen München aufhält, der kann sich auch über seine Mail-Adresse einmalig registrieren und braucht sich fortan nicht bei jedem Flughafenbesuch neu anmelden, sondern kann gleich kostenlos über WLAN surfen.

"Die Flughafen München GmbH leistet mit dem verbesserten Service für Internetnutzer einen weiteren Beitrag zur Steigerung der Aufenthaltsqualität am Münchner Airport", heißt es in einer Mitteilung des Flughafens.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1972162