41494

Mp3tag 2.23 mit Bugfixes

21.07.2004 | 11:33 Uhr |

Infos über Titel, Album, Interpret und Genre einer auf ihrer Festplatte liegenden Audiodatei lassen sich mit der Freeware Mp3tag bearbeiten. Mehrere Bugfixes wurden in eine neue Version des Programm integriert.

Das Gratis-Tool Mp3tag - zur Editierung von Tags von Audio-Dateien - kann ab sofort in der Version 2.23 eingesetzt werden. Die neue Fassung wartet laut Version-History in der Hauptsache mit Bugfixes auf.

So wurden beispielsweise Probleme mit den Apev2-Tags gelöst, die in einigen Fällen nicht korrekt ausgelesen wurden, sowie Funktionen innerhalb von "Ansicht, Sortieren nach" mit den richtigen Funktionen belegt.

Das Auswählen einer großen Anzahl von Dateien hatte dem Tool bislang ebenfalls Schwierigkeiten bereitet. Für dieses Problem ist laut Angabe des Programmierers ein Fix entwickelt worden.

Die einzige bei diesem Release integrierte Neuerung betrifft die Erweiterung des Funktionsumfangs. So steht Anwendern nun unter dem Menüpunkt "Optionen, Allgemein“ die Option "Unterverzeichnisse“ zur Verfügung. Einmal aktiviert, sorgt sie dafür, dass auch Unterverzeichnisse eingelesen werden.

Die Freeware läuft unter Windows 9x, ME, NT, 2000 und XP. Für den Download müssen Sie gerade mal 1,3 Megabyte herunterladen.

Download: Mp3tag 2.23

Mp3tag 2.22 erschienen (PC-WELT Online, 06.07.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
41494