55610

Mp3.de: Startschuss für kostenpflichtige Musik-Downloads

13.04.2005 | 17:04 Uhr |

Die Webseite Mp3.de hält ab sofort die ersten kostenpflichtigen Musik-Downloads bereit. Dazu zählen gegenwärtig Lieder aus den Genres House, Lounge oder Dance.

Nachdem das Musikportal Mp3.de Ende März seinen alternativen Musikdownload-Service ankündigte ( wir berichteten ), stehen jetzt die ersten kostenpflichtigen Titel zum Herunterladen bereit. Dabei soll es sich um Lieder von Künstlern aus den Genres House, Lounge, Dance und Club handeln.

Auch das Format und die Qualität der Songs stehen mittlerweile fest. Es handelt sich dabei wie der Firmenname schon verrät um MP3-Dateien. Die Bitrate soll 192 kbps betragen.

Darüber hinaus verzichtet das Musikportal vollkommen auf das Rechtsmanagement (DRM), so Johannes Erlemann, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft Tigavision GmbH. Das Unternehmen appelliert an das Verantwortungsbewusstsein der Endverbraucher, die Künstler fair zu vergüten.

Mp3.de: Songs direkt vom Künstler kaufen (PC-WELT Online, 24.03.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
55610