1750340

Mozilla veröffentlicht Firefox 20.0.1

11.04.2013 | 10:55 Uhr |

Nur kurze Zeit nach dem Release von Firefox 20 muss Mozilla nachbessern. Ein Bug hatte die Adress-Zeile funktionsuntüchtig gemacht.

Mozilla hat nur kurz nach dem Release von Firefox 20 die neue Version 20.0.1 veröffentlicht. Das Update kümmert sich um ein paar Bugs in Firefox 20. Einige User hatten Probleme mit der Adress-Zeile des Browsers. Sie hat nicht auf Eingaben reagiert und ohne Fehlermeldung den Besuch der eingetippten Adresse verweigert. Ein weiteres Problem, das jetzt behoben sein soll, war ein defektes SPNEGO (Simple and Protected GSSAPI Negotation Mechanism). Die Funktion spielt eine wichtige Rolle in der Verbindung mit einem Remote Server, wenn es Probleme mit dem Authentifizierungs-Protokoll gibt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1750340