170244

Mozilla lädt zum Firefox Community Beta Programm

19.03.2007 | 13:53 Uhr |

Mozilla führt das Firefox Community Beta Programm weiter, bei dem fortgeschrittene Anwender vorab Updates für Firefox erhalten und diese dann als Beta-Tester durchtesten können.

Wie Mozilla am Montag bekannt gibt, haben Anwender die Möglichkeit, an dem Firefox Community Beta Programm teilzunehmen und damit künftig als Beta-Tester vor der Veröffentlichung einer neuen finalen Version Firefox durchzutesten.

Anwender nehmen automatisch an dem Firefox Community Beta Programm teil, wenn sie vor dem offiziellen Start von Firefox 2.0 einen Beta-Build und/oder einen Release Candidate von Firefox 2.0 heruntergeladen hatten.

"Wer diese Vorversionen des Firefox herunter geladen und installiert hatte, wurde Teil dieses Beta-Programms und erhielt bis zum Launch des Firefox 2 automatische Updates", so Mozilla. Diese Vorgehensweise wird nunmehr fortgeführt. Sprich: Alle Beta-Tester, die derzeit Firefox 2.0.0.2 einsetzen, werden vor allen anderen Anwendern ein Update auf die Version 2.0.0.3 erhalten und können somit vorab einen Blick auf das nächste Sicherheits- und Stabilitäts-Update werfen.

Die Veröffentlichung der finalen Version von Firefox 2.0.0.3 wird kurz nach Beendigung der Testphase des Beta-Programms erfolgen.

Sie können ganz einfach feststellen, ob Sie Teilnehmer des Beta-Programms sind, indem Firefox aufrufen und in der Adresszeile "about:config" eingeben. Sie sind Beta-Tester, wenn in der Zeile "app.update.channel" der Wert "beta" gesetzt ist.

Wer nicht an dem Beta-Test teilnehmen möchte, der muss sich unter www.getfirefox.com die aktuelle finale Version von Firefox herunterladen und diese installieren. Sobald neue Beta-Tester gesucht werden, wird dies auf dieser Seite verkündet werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
170244